Archiv Seite 2

Hoffest kann kommen…

Die Bauwoche schreitet vorran und zwischen den drei Mahlzeiten am Tag wird tatsächlich auch gebaut, so ist gestern eine tolle Theke für das Hoffest entstanden und auch die Bauwagenbühne ist fast fertig.
THeke
Es gibt aber noch genug andere Baustellen und spannende Dinge zu erleben, also schmeißt das Studium, kündigt eure Jobs und kommt vorbei.

Bauwoche läuft!

Nachdem gestern die ersten Gäste eingetrudelt sind, wurde heute fleißig gearbeitet und durch Gronau spaziert…
Gerade wird Pizza für alle gebacken mit supertollen veganen Käse.
Unsere vorläufige todo liste für die nächsten Tage könnt ihr unten bewundern! Freuen uns über jede/jeden der/die noch Lust hat vorbeizukommen.

Kreide

Bauwoche und Sonntagsspaziergang

Hey,
momentan bereiten wir fleißig die Bauwoche und das Hoffest (siehe Termine) vor.
In einer kleinen Pause zwischem dem ganzen geschufte haben wir entdeckt, dass am Sonntag in der Bauwoche im benachbarten Gronau der 300. Sonntagsspaziergang gegen die dortige Urananreicherungsanalage stattfindet:
Homepage von AKU-Gronau
!

Da wir die Forderung nach einem sofortigen Atomausstieg unterstützen, haben wir uns überlegt, einen LaerifAri-Ausflug anzubieten und gemeinsam mit interessierten Besucher_Innen nach Gronau zu fahren.
Atomausstieg sofort!

**Laerifari**

Hallo!
Wir sind ein Hofprojekt im Münsterland. Zurzeit sind bei uns mehrere Zimmer frei, deshalb sind wir auf der Suche nach neuen Mitbewohner_innen.

Wir leben hier zur Zeit mit achteinhalb Menschen (6 große, 2 Kleinkinder, 1 Baby) in einem alten Hof/Ex-Gasthaus mit zwei Hektar Wiesen drumherum mit Obstbäumen und Bauwägen drauf. Altersmäßig verteilen wir uns von 21 bis 40. Außerdem wohnt hier noch eine Katze und zwei Schafe.
Demnächst ziehen einige Menschen aus, deshalb sind wir gerade auf der Suche nach Leuten, die Lust haben, sich hier einzubringen und das hier Wohnen nach ihren Vorstellungen mitzugestalten. Einzelpersonen sind gerne willkommen, gut geeignet sind die Räume aber auch für Familien oder andere Gruppen.
Wir haben den Hof gepachtet, ansonsten fallen noch die üblichen Fixkosten an. Wie viel das dann pro Kopf ergibt, hängt von der Zahl der hier wohnenden Menschen und davon, was alles in die Miete mit reinfällt, ab. Derzeit zahlen wir mit 6 Erwachsenen zwischen 250 und 300.- (nach Selbsteinschätzung), dafür sind da aber auch Zeitungsabos, Tierarztkosten, Autoversicherung, diverse Haushaltsprodukte, Reparaturen und so weiter enthalten.
Als Gemeinschaftsräume haben wir die Küche, einen Essraum, den sogenannten Abhängraum (/Wohnzimmer), eine kleine Werkstatt, einen schicken Seminarraum, ein Gästezimmer, eine riesige Scheune, einen Spielplatz mit Schaukel und Trampolin, zwei Feuerstellen, einen Weidenplatz und jede Menge Raum zum Gestalten.
Wir heizen mit Holz, das heißt, im Winter muss das besorgt, gesägt und in den Ofen geworfen werden. Im Herbst gibt es jede Menge Äpfel, Birnen und Pflaumen zu ernten. Und das restliche Jahr über fällt auch so dies und das an.
Beachtet auch die Rubrik „Fotos“. Da könnt ihr euch Fotos angucken.
Wenn ihr Lust habt, kommt uns gerne mal besuchen. Einfach vorher anrufen oder ne mail schreiben:
02554 64 04 (AB)
laerifari(at)yahoo.de
Liebe Grüße,
die Laerifaris